Loading...
REWE-Bildungspatenschaft2018-08-31T16:52:14+00:00

Die REWE-Bildungspatenschaft

Bildungspatenschaften mit lokalen REWE Märkten bilden als ganzheitliche Gesundheitsinitiative das Herzstück von expikas „5 Zwerge“ Präventionsprogramm. Eine Bildungspatenschaft wird dabei zwischen einer Kita, einem Hort oder einer Grundschule und einem REWE Markt geschlossen.

Das gemeinsame Ziel von pädagogischen Fach- und Lehrkräften und dem Bildungspaten REWE ist es, die Bildungsarbeit der Kinder positiv zu unterstützen und persönlich zu begleiten. Dabei wird die Ausgestaltung der Patenschaft einvernehmlich festgelegt und nachvollziehbar schriftlich festgehalten.

Die Idee einer Bildungspatenschaft ist es, eine verlässliche Beziehung über einen vereinbarten Zeitraum einzugehen. Respekt, Wohlwollen und aufmerksames Interesse bilden die Grundlagen einer guten  Bildungspatenschaft.

Module der Bildungspatenschaft

Medienbasierter Ernährungsworkshop

Erlebnistag Gesund frühstücken

Mal- und Rätselheft

Ernährung modern

AktioKit Gesund durch den Tag

AktioKit Aktiv durch den Tag

Vorteile der Bildungspatenschaft für die Kinder

Wie profitieren pädagogische Fach- und Lehrkräfte von Bildungspatenschaften?

Die pädagogischen Fach- und Lehrkräfte…

Jetzt Bildungspatenschaft anfragen

Unsere Bildungspatenschaftsmodule im Detail

REWE Ernährungsworkshop 5 Zwerge

Mit dem medienbasierten REWE Ernährungsworkshop werden Vorschulkinder im Kitaalltag spielerisch an das Thema gesunde Ernährung herangeführt. Unter pädagogischer Leitung und durch den Einsatz moderner Medien werden interaktive Spiele unter Einbezug aller Sinne im Rahmen eines Workshops durchgeführt. Das Besondere ist, dass die Kinder selber aktiv werden, was für eine nachhaltige Vertiefung des Themas wichtig ist. Über die Ausgabe von Flyern werden die Eltern einbezogen.

Zielgruppe: Vorschulkinder (max. 20 Kinder pro Workshop)

Umsetzung

Zur Durchführung des Workshops kommt eine geschulte Fachkraft an einem vorab vereinbarten Termin direkt in die Bildungseinrichtung. Benötigt werden lediglich ein Gruppenraum (mit Möglichkeit zur Verdunklung) sowie das Zeitfenster von 8:00 – 11:00 Uhr. Pro Termin können maximal 20 Kinder teilnehmen.

Der REWE Markt stellt für den Workshop frisches Obst und Gemüse zur Verfügung. Jedes Kind darf seine eigene Tüte nach dem 5 am Tag Prinzip für zu Hause bestücken. Des Weiteren werden Flyer mit themenbezogenen Informationen für die Eltern ausgegeben.

Eckpunkte des Bausteins Ernährungsworkshop 5 Zwerge

  • mediengeführter Workshop über einen Zeitraum von 90 Minuten
  • Durchführung durch eine ausgebildete Fachkraft
  • spielerische Wissensvermittlung zum Thema 5 am Tag
  • erstes Kennenlernen von neuen Medien (Tablet / Beamer)

Nachhaltiger Nutzen für die Bildungseinrichtung

  • hohe Aufmerksamkeit durch den Einsatz moderner Medien
  • ergänzendes Angebot zum Thema Ernährungsbildung & Medienerziehung
  • umfangreiches Infomaterial

Den medienbasierten Ernährungsworkshop können Sie auch einzeln buchen. Erfahren Sie hier mehr darüber.

Mehr erfahren

Mitmachheft Vitaminfreunde

Mit den Mitmachheften können die Kinder ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Ob erstes Ausmalen für die Kleinsten, Malen nach Zahlen zur Förderung der Vorschularbeit oder das Experimentieren mit Farbe und Techniken auf Blanko-Seiten. Gerade im Anschluss an den Workshop ist dieses Heft darauf ausgelegt, die Beschäftigung mit dem Thema gesunde Ernährung zu verlängern.

Zielgruppe: Kitakinder von 3 – 7 Jahre

Umsetzung

Die Übergabe der Mitmachhefte erfolgt durch einen REWE Mitarbeiter oder sie werden per Post versendet. Die Hefte können im Rahmen des Alltags der Bildungseinrichtung zum Einsatz kommen, z. B. als freie Beschäftigung, in angeleiteten Kleingruppen oder als Geschenk für zu Hause.

Mit dem Mitmachheft beschäftigen sich die Kinder insbesondere unter kreativen Aspekten mit dem Thema gesunde Ernährung. Anhand von verschiedenen Aufgaben lernen die Kinder zahlreiche Obst- & Gemüsesorten kennen.

Das Heft beinhaltet u.a. :

  • Ausmalbilder
  • Malen nach Zahlen
  • Schattenbilder
  • Fehlerbilder

Eckpunkte des Bausteins Mitmachheft Vitaminfreunde

  • vielseitiger Ausmal- / Knobel- und Gestaltungsspaß als Zusatzmaterialien
  • nutzbar in der Bildungseinrichtung oder im Familienalltag

Nachhaltiger Nutzen für die Bildungseinrichtung

  • thematische Ergänzung des Ernährungsworkshops
  • gruppenübergreifende Verwendung
  • altersgerechte Aufbereitung
  • ganzjährig nutzbar

AktioKit „Gesund durch den Tag“

Die Kinder vertiefen mit der AktioKit ihr Wissen zum Thema „5 am Tag“. Die Kiste enthält Materialien, Arbeitshefte und eine ausführliche Handreichung für Pädagogen zu unterschiedlichen Modulen. Die Aktionskiste vermittelt Themen wie z. B.: „Frühstück“, „Obst und Gemüse“, „Getreide“, „Zucker in Getränken“ und „Sinne“. Die Inhalte legen den Schwerpunkt auf eine lebensweltnahe und realisierbare Umsetzung. Somit kann die Kiste in der Praxis langfristig und flexibel in Projektwochen oder täglich eingesetzt werden.

Zielgruppe: Vorschulkinder

Umsetzung

Die Übergabe der AktioKit erfolgt durch einen REWE Mitarbeiter oder sie wird per Post versendet. Die Pädagogen können die Arbeitsmittel flexibel zum Einsatz bringen. Die in der AktioKit enthaltene Ernährungspyramide sowie die farbigen Lebensmittelmagnete sind kindgerecht gestaltet und überall schnell einsetzbar. Die dazugehörigen Arbeitshefte können unabhängig von anderen Materialien sowohl zu Hause mit den Eltern als auch jederzeit im Alltag der Bildungseinrichtung genutzt werden.

Folgende Themen und Techniken sind u. a. Bestandteil der AktioKit:

  • Kennenlernen der Ernährungspyramide
  • Fragen zum Thema gesundes Frühstück
  • Lernen unter Einbezug verschiedener Sinne
  • Arbeiten an einzelnen Stationen

Eckpunkte des Bausteins AktioKit „Gesund durch den Tag“

  • Materialien für verschiedene Sinnesparcours
  • anschauliche Lebensmittelpyramide inklusive zahlreicher Magnete
  • 20 Arbeitshefte inklusive Motivationsaufkleber und Urkunden
  • ein Pädagogen-Begleitheft mit Übungsbeschreibungen sowie Kopiervorlagen, Rezeptbeispielen und Handreichungen zu verschiedenen Nährstoffen und zum Thema Lebensmittelhygiene

Nachhaltiger Nutzen für die Bildungseinrichtung

  • Vertiefung der Kenntnisse zur Ernährungspyramide
  • gruppenübergreifende Verwendung bei Nachbestellung der Verbrauchsmaterialien
  • flexibler Einsatz in der Projektarbeit sowie auch ganzjährig nutzbar
  • moderne Zusatzmaterialien zur Themenvertiefung

Die AktioKit „Gesund durch den Tag“ ist nur als Modul im Rahmen einer Bildungspatenschaft erhältlich. Hier erfahren Sie weitere Einzelheiten zur AktioKit „Gesund durch den Tag“.

Mehr erfahren

Gesund frühstücken mit REWE

Was gehört zu einem gesunden Start in den Tag? Für dieses Projekt lädt der REWE Markt die Vorschulgruppe mit ihren Erziehern in seinen Markt ein. Unter Anleitung einer externen Fachkraft lernen die Kinder auf vielseitige Weise und mit praktischen Übungen die Bestandteile eines gesunden Frühstücks kennen. Als Geschenk erhält jedes Kind einen Bastelsatz „Einkaufskorb“, den sich die Kinder beim nächsten REWE Marktbesuch mit ihren Eltern befüllen lassen können.

Zielgruppe: Vorschulkinder (max. 20 Kinder pro Ausflug)

Umsetzung

Die Pädagogen besuchen mit ihren Kindern ihren REWE Patenmarkt. Bei einer Führung können die Kinder erfahren, wie sie sich im Markt orientieren und wo sie wichtige Bestandteile für ein gesundes Frühstück finden. Unter Anleitung einer Fachkraft erledigen die Kinder in Kleingruppen praktische, spielerische Übungen (Lebensmittelsuche / Bezahlvorgang / Zubereitung).

Unter Berücksichtigung der Lebensmittelpyramide wird gemeinsam ein gesundes Frühstück zusammengestellt, zubereitet und verköstigt. Zum Abschluss bastelt jedes Kind sein eigenes Einkaufskörbchen als Geschenk für zu Hause. Um den Eltern ebenfalls Tipps für ein gesundes Frühstück zu geben, erhalten diese eine anschauliche Projektbeschreibung. Im Nachgang zum Projekt können sich die Kinder beim nächsten Besuch im Markt noch eine gesunde Befüllung für das Körbchen abholen.

Folgende Themen werden behandelt

  • Worauf muss beim Einkauf geachtet werden?
  • Was gehört zu einem gesunden Frühstück?
  • praktische Anwendung der Lebensmittelpyramide

Eckpunkte des Bausteins „Gesund frühstücken“

  • Dauer des Marktbesuches umfasst ca. 90 Minuten
  • Durchführung durch eine ausgebildete Fachkraft
  • spielerisches Kennenlernen des Themas gesundes Frühstück
  • Bereitstellung von Anschauungsmaterial

Nachhaltiger Nutzen für die Bildungseinrichtung

  • Kennenlernen des Lebensumfeldes Einkaufsmarkt
  • ergänzendes Angebot zum Thema Ernährungsbildung
  • Themenveranschaulichung durch Praxisbezug
  • anschauliches Infomaterial

AktioKit „Aktiv durch den Tag“

Ernährung und Bewegung sind untrennbar miteinander verbunden. Wer sich viel bewegt, verbraucht mehr Energie. Bewegung zwischendurch fördert nachweislich die Konzentrationsfähigkeit der Kinder, sorgt für die nötige Entspannung, schult die Koordination und trägt somit zu besseren Lernerfolgen bei. In dieser Kiste befinden sich ausgesuchte Materialien, die zu sportlicher Betätigung animieren. In der Kunststoffbox stehen die Utensilien immer griffbereit zur Verfügung und sie ist leicht zu transportieren.

Zielgruppe: Kitakinder von 3 – 7 Jahre

Umsetzung

Die Übergabe der AktioKit erfolgt entweder durch einen REWE Mitarbeiter oder sie wird per Post versendet. Um den Spaß an regelmäßiger Bewegung zu fördern, können die vielseitigen Sportmaterialien sowohl im Außen- als auch im Innenbereich (z. B. Turnraum) genutzt werden.

Eckpunkte des Bausteins AktioKit „Aktiv durch den Tag“

  • vielfältige Sport- und Spielgeräte
  • ein Pädagogen-Begleitheft mit Spielekartensystem
  • eine leicht zu transportierende Aufbewahrungsbox
  • Urkunden & Dokumentationsbögen als Kopiervorlage

Nachhaltiger Nutzen für die Bildungseinrichtung

  • vielseitige Sportmaterialien
  • für Innen- und Außennutzung
  • für alle Altersgruppen geeignet
  • ganzjährig nutzbar

Die AktioKit „Aktiv durch den Tag“ kann auch einzeln gebucht werden. Hier können Sie weitere Einzelheiten zur AktioKit „Aktiv durch den Tag“ erfahren.

Mehr erfahren

Ernährung modern

Die Grundlagen für gesunde Ernährung werden anschaulich durch eine Fachkraft erläutert und auf Wunsch auch mit einem praktischen Kocherlebnis ergänzt. Die Kursinhalte werden in Abhängigkeit der Gruppenzusammensetzung individuell ausgewählt. Ob als Infoveranstaltung im Rahmen eines Elternabends, Tagesseminar für Pädagogen oder Eltern-Kind Kochevent am Nachmittag – das Modul Ernährung modern ist vielseitig einsetzbar.

Zielgruppe: in Abhängigkeit zum gewählten Thema frei wählbar (Gruppe bis max. 20 Personen)

Umsetzung

Ein Ernährungsberater besucht an einem vorab vereinbarten Termin die Bildungseinrichtung und führt einen ca. zweistündigen Kurs durch. Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen begrenzt.

Das Thema und die Zielgruppe werden gemeinsam mit der Bildungseinrichtung und dem REWE Patenmarkt ausgewählt. Ziel ist es, ein Angebot für die Einbindung der Eltern zu schaffen.

Ideen für mögliche Themen:

(je nach örtlicher Gegebenheit ist die Umsetzung aller Themen nicht immer möglich)

  • Wie sollte die gesunde Kinderernährung aussehen?
  • Gesundes Frühstück in Theorie und Praxis
  • Mit allen Sinnen riechen, schmecken und fühlen
  • Milch und Milchprodukte in Theorie und Praxis
  • Getreide und Getreideprodukte näher kennenlernen
  • Eltern-Kind-Kochkurs
  • gesunde Weihnachtsbäckerei

Eckpunkte des Bausteins „Ernährung modern“

  • Dauer max. 2 Stunden (abhängig vom gewählten Thema)
  • Vortrag / Workshop
  • Verkostung / Kochkurs
  • Bildungseinrichtung und REWE Patenmarkt legen gemeinsam das Thema fest

Nachhaltiger Nutzen für die Bildungseinrichtung

  • Kurse für Kinder, Pädagogen, Eltern oder Eltern-Kind-Kurse
  • ergänzendes Angebot zum Thema Ernährungsbildung
  • Sensibilisierung der Eltern für das Thema Ernährung
  • flexible Durchführung je nach Thema im Kitaalltag oder als Nachmittags- / Abend-Angebot

Übersicht über unsere verschiedenen Bildungspatenschaftspakete